Krankengymnastik

 

Unter der heutigen Krankengymnastik versteht man eine Kombination aus manuellen Techniken und Bewegungsübungen. Dies variiert von Fall zu Fall.

Zu den manuellen Techniken gehören die Manuelle Therapie(Mulligan, Kaltenborn...), Massagen, PNF(Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation), Dehnungstechniken usw. 

Bewegungsübungen können direkt vom Therapeuten vermittelt werden oder über Propriozeptionsgeräte. Es wird immer ein Gang- oder Bewegungsbild zur Überprüfung gewählt. 

 

 
rapie ~ Auf der Höll 3 ~35435 Wettenberg Wißmar ~ Tel. (0 64 06) 83 55 24 ~ Fax (0 64 06) 83 55 26
MCI Physiothe